Espada y Daga Drill

Basic – Espada Y Daga – (Stock und Messer)

Espada Y Daga bedeutet Schwert und Messer, oder allgemein eine lange und eine kurze Waffe.
Das Espada y Daga – Training beginnt in der Regel mit Übungen zur Koordination der beiden Waffen. Es werden verschiedene Stich- und Kontrolltechniken als Partnerübungen (Drills) trainiert.
Diese Übungen dienen in der Regel nicht der realen Selbstverteidigung, es soll hier vornehmlich die Koordination der beiden Waffen durch den ständigen Wechsel der Schlag- und Kontrolltechniken geübt werden.
Im späteren Verlauf kommen dann noch Fußarbeit, wechselnde Angriffswinkel, Entwaffnung, Blöcke und Würfe hinzu.