Herzlich willkommen! Mein Name ist Branko Stokic, ich bin der Spartenleiter der Modern Arnis Gruppe beim TSV Bad Eilsen. Wir stehen für qualitativ hochwertigen Unterricht auf der Basis aktuellster Konzepte und Methoden der Modern Arnis. Dazu bilden wir uns regelmäßig auf Lehrgängen weiter. Im Unterricht gehen wir individuell auf die Interessen und Bedürfnisse unserer Teilnehmer ein. 1. Klase Modern Arnis 2. Dan Tae Kwon Do Selbstverteidigung und Modern Arnis zu trainieren aktiviert mein eigenes Gefühl von Lebendigkeit und Lebensfreude. Diese Freude möchte ich an andere Menschen, durch die Art wie ich unterrichte, weitergeben. Der Kontakt zu sich selbst und dadurch auch zu anderen, ist fürRead More →

Mit Alltagsgegenständen zur Wehr setzen 27.April 2019 Kubotan – Selbstverteidigung!! Was ist Kubotan- ein kleiner Stock als Kraftverstärker für die Faust. Für Mädels und Frauen und Andere Interessierte!! Super Sache und sollte jede Frau bzw. jedes Mädchen mal mitgemacht haben gerade in der heutigen Zeit!! Dafür müsse keiner der Teilnehmer sportlich oder topfit daherkommen. „Es geht schließlich nicht darum, Kraft gegen Kraft einzusetzen“, sondern darum, die Sinne zu schärfen, Körpersprache zu trainieren und mit kurzen direkten Schlägen in der Nahdistanz gegen die Augen, Hals oder in den Schritt so viel Zeit zu gewinnen, um zu flüchten. In diesem 3Std Selbstverteidigung- Kubotan Lehrgang lernt ihr inRead More →

  Geschichte Modern Arnis 1519 segelte Ferdinand Magellan unter spanischer Flagge Richtung Philippinen los und erreichte diese nach 18 schweren Monaten. Er wurde von den Eingeborenen freundlich empfangen und unterstützt. Auf der Insel Cebu schloss er Freundschaft mit dem Häuptling Humabon, welcher Probleme mit seinem Vasallen Lapu Lapu hatte. So segelte Magellan zur vorgelagerten Insel Mactan um Lapu Lapu zu unterwerfen. Die mit schweren Rüstungen bekleideten Spanier wurden bereits im knietiefen Wasser von den Filipinos angegriffen und entscheidend besiegt. Lapu Lapu soll dabei Magellan den Kopf abgeschlagen haben und so wurde Magellan das erste prominente Opfer der philippinischen Kriegskunst Arnis. Während der über 300 jährigenRead More →

Modern Arnis Im Training erwartet die Schüler die Techniken der waffenlosen Selbstverteidigung und von Beginn an auch der Stock- und Waffenkampf.  Zu den Waffen gehören Stöcke und Alltagsgegenstände, aber auch Schwerter und Messer. Eine Besonderheit der philippinischen Kampfkünste ist, dass sie sich sehr variabel anwenden lassen. Ob man mit bloßen Händen aktiv wird oder mit einem Kugelschreiber, Taschenlampe, Schlüsselbund, Regenschirm oder Stock „bewaffnet“ ist, das Bewegungsmuster bleibt gleich. Die Techniken können sofort zur Selbstverteidigung genutzt werden.  Oft steigen Neulinge in das Training dieser Kampfkunst ein, da sie anfangs nicht viele Vorkenntnisse oder Fitness abverlangt. Das Ziel von Modern  Arnis Training ist es auch, immer bereitRead More →